ESG und Nachhaltigkeit

Das Thema ESG und Nachhaltigkeit ist allgegenwärtig, auch in der Immobilienbranche. Für viele Akteure im Immobiliensektor ist die Lage unübersichtlich. Wir unterstützen Sie als unabhängige Experten von der Berichterstattung über die Datenbereitstellung bis hin zur Definition der Handlungsoptionen.
Checkliste

Datenbasiert und mit persönlicher Beratung

Unsere Unterstützung erstreckt sich von der initialen Standortbestimmung über das Zusammenstellen und Strukturieren von Daten bis hin zur Interpretation der relevanten Aspekten der drei Säulen der Nachhaltigkeit – Ökonomie, Ökologie und Soziales. Darüber hinaus unterstützen wir Sie bei der Identifikation von Handlungsfeldern und Strategieentwicklung im Nachhaltigkeitsbereich. Unser Ansatz zielt auf datengestützte und fundierte Lösungen ab, und wir engagieren uns aktiv in der Forschung zu diesem Thema.

  • Datenbereitstellung
  • Dateninterpretation
  • Identifikation der Handlungsfelder
  • Berichterstattung
  • Strategieentwicklung
Bild mit Text

Engagiert

FPRE befasst sich schon seit langem mit dem Thema Nachhaltigkeit, und zwar beinahe seit ihrer Gründung. Darüber hinaus agiert FPRE als Geschäftsstelle und Systembetreiber für REMMS, der Association for Real Estate Meta-Rating and Monitoring on Sustainability und führt Projekte für den Bund durch.

Checkliste

Analyse und Berichterstattung

Unsere Nachhaltigkeitsanalyse und Berichterstattung für Renditeliegenschaften und Immobilienportfolios stützen sich auf REMMS, eine datenbasiertes Rating- und Monitoringsystem. Durch die Kombination von gemessenen Input-Angaben und Modellvorschlägen ermöglicht REMMS eine tiefgehende Analyse mit minimalem Aufwand, um zentrale Handlungsfelder zu identifizieren. Wir unterstützen Sie nicht nur bei dieser Standortbestimmung, sondern auch bei der präzisen Messung relevanter Kenngrössen. Unsere ESG-Nachhaltigkeitsberichte auf Portfolio- oder Liegenschaftsebene fassen alle relevanten Informationen gemäss Schweizer Standards zusammen. Dadurch wird Ihr Nachhaltigkeitsengagement für Anspruchsgruppen klar erkennbar und überprüfbar.

  • Support bei der Datenbereitstellung
  • Support bei der Nutzung von REMMS
  • Nachhaltigkeitsanalyse
  • ESG-Portfolioanalyse
  • Zugeschnittene Berichterstattung
Checkliste

Strategieentwicklung

Wir helfen Kunden dabei, Optimierungspotenziale hinsichtlich Nachhaltigkeit in Ihren Liegenschaften, Arealen, Teil- und Gesamtportfolios zu erkennen, um handlungsfähig zu werden.

  • Wesentlichkeitsanalyse
  • CO2 Absenkpfad
  • Evaluation der Optimierungspotenziale
  • Kommunikation
Textbox-Reihe

Empfohlen für

Institutionelle Anleger

Wir unterstützen Sie beim strategischen Portfoliomanagement im Bereich Nachhaltigkeit mit Experten-Knowhow und evidenzbasierten Daten und Modellen.

Immobilien-Eigentümer

Bei der Festlegen der geeigneten Immobilienstrategie unter Berücksichtigung der Nachhaltigkeit stehen wir zur Verfügung.

Staatliche Akteure

FPRE erarbeitet Studien zum Thema Nachhaltigkeit und Raumplanung, um die öffentliche Hand bei der Umsetzung ihrer Zielen zu unterstützen.

Banken

Bei der Nachhaltigkeitsanalyse von Hypothekarportfolios oder punktuell bei einem umfassenden Bewertungsmandat stehen wir zur Verfügung.

Textblock

Ansprechpersonen

Arno Cruschellas

+41 44 466 70 31
acu@fpre.ch

Mattia Farei-Campagna

+41 44 466 70 06
mfc@fpre.ch